Weltweit sind etwa 300 Millionen Menschen von Asthma betroffen, wobei in den letzten Jahren Asthma sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen häufiger wird. Es wird geschätzt, dass die Zahl der Menschen mit Asthma im Jahr 2025 ca. 400-450 Millionen betragen wird. In Österreich sind ca. 5,8 Prozent der Bevölkerung an Asthma erkrankt.

Genaue Zahlen zu schwerem Asthma in Österreich gibt es derzeit nicht. Die Prävalenz von aktivem persistierendem Asthma wir auf 0.6 bis ca. 2.8 % geschätzt.

Eine einheitliche Definition für schweres Asthma gibt es derzeit nicht. Im Rahmen dieses Registers und Netzwerkes wurde dies wie folgt definiert (Quelle: Universitätsmedizin Mainz, III Medizinische Klinik)